Bild2

Wann + Wo      :           28. Dezember 2019 in der GILDE Bowling Wandsbek,

                                                                              Wandsbeker Zollstraße 25-29, Hamburg

 

                                   

Disziplin          :           Einzelturnier für Damen und Herren aus Betriebssportgemeinschaften

                                    und DKB-Spieler mit Betriebssportpass. DKB-Spieler der aktuellen

                                    Bundesliga sowie der 2. Bundesliga sind nicht startberechtigt.

                                    Damen erhalten 10 Pins HDCP. pro Spiel

 

                                    Vorrunden 3 Spiele, Zwischen- / Finalrunde jeweils 1 Spiel (bis 1/8-Finale europäische Spielweise)

 

Vorrunden       :           Gruppe A (48 Startplätze)        10.00 Uhr

                                    Gruppe B (48 Startplätze)        11.45 Uhr

                                   

                                    Startzeitwünsche werden entsprechend dem Anmeldungseingang

                                    berücksichtigt. Nur bei evtl. Startzeit-Änderung wird der Teilnehmer

                                    informiert. Ein Doppelstart ist nicht möglich.

 

Spielpreis        :           EUR 25,-- pro Spieler

 

Meldeschluß    :           14. Dezember 2019 - spätestens jedoch, wenn die jeweilige Vorrunde voll ist.

                                    Anmeldungen bitte schriftlich / per e-mail und mit Bezahlung des Spielpreises

 

Ehrungen        :           Pokale für die Plätze 1 – 3 (jeweils für „Hauptrunde TOP32“ und „Hoffnungsrunde TOP 32“)

Sachpreise für die Plätze 1-32 („Hauptrunde TOP 32“), Plätze 1-16 („Hoffnungsrunde TOP 32“),

die 3 besten 3-er Serien aus beiden Vorrunden und die 3 höchsten Einzelspiele des gesamten Turniers (jedoch maximal eine Ehrung pro Spieler in der jeweiligen Kategorie)

                                   

Veranstalter     :           SG Deutsche Bank Deutschland e.V., -Hamburg-

 

Turnier-/                      Wilfried Rabe                Tel.: (01520) 2936698              

Spartenleiter    :                                              eMail: w_rabe@gmx.de

 

            Manfred Nüschen         Tel.: (0170) - 4516062              

eMail: manfred.nueschen@gmail.com

 

Qualifikation    :           -Jeweils die Plätze 1-30 aus den beiden Vorrunden qualifizieren sich für die Zwischenrunde

                                          -Die Plätze 1-32 der Zwischenrunde qualifizieren sich für die „Hauptrunde TOP 32“

-Die Plätze 33-48 der Zwischenrunde qualifizieren sich für die „Hoffnungsrunde TOP 32“

-Das Teilnehmerfeld der 32 qualifizierten Spieler der „Hauptrunde TOP 32“ und der 16 qualifizierten Spieler der „Hoffnungsrunde TOP 32“ halbiert sich jeweils nach jedem weiteren Durchgang.

 

Anmerkungen     :              

- Der Ausrichter wird -sollten die Vorrunden nicht voll belegt sein- auf eine in etwa gleiche Verteilung der Teilnehmer achten.

- Ergebnisse der Vorrunde werden nicht in die Zwischen- / Finalrunden übernommen.

- Eine Bahnverlosung erfolgt nur in den Vorrunden.

- Spieler die sich für die Zwischen- / Finalrunde qualifiziert haben und dort nicht antreten, werden in dem

  betreffenden Durchgang ohne Ergebnis gewertet. Es rücken keine Spieler nach.

- Bei Pingleichheit gilt die kleinere Differenz der bis dahin im Turnier absolvierten Spiele (Ausnahme: in den beiden

  Finalspielen („Hauptrunde TOP 32“ und „Hoffnungsrunde TOP 32“) wird bei Pingleichheit ein 11ter und 12ter Frame gespielt

  (> ggf. Wiederholung bis zur Entscheidung).-Bei Unstimmigkeiten entscheidet die Turnierleitung letztgültig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

-Bei Abmeldung nach dem 14.Dezember 2019 werden 50% des Spielpreises zur Kostendeckung einbehalten. Bei Nichtantritt ohne

 Abmeldung erfolgt keine Rückerstattung.